Wir machen Geschichten und Best Practice Beispiele von Unternehmen mit ihren ganz speziellen Stärken zugänglich. Damit wird die Erfolgsgeschichte des einen Unternehmen zum Nährboden für den Erfolg des anderen. Diese Unternehmen haben es geschafft, das gemeinsame Wohl von Konsument*innen, Lieferant*innen und Mitarbeiter*innen zu verwirklichen. Erfolg zeigt sich dort in einer reichen und vielfältigen Ernte auf Grundlage innovativer Ansätze für Produkte und Zusammenarbeit, aber auch unter Erhaltung von Ressourcen und grundlegenden Werten wie Menschenwürde und Solidarität.

Expedition in die Gemeinwohlwirtschaft

Impact Hub Vienna

Wir laden Sie ein, am 24. SEPTEMBER 2018 die Geschichten
erfolgreicher UnternehmerInnen einzusteigen:

Entdecken Sie mit uns

was für diese Unternehmen Erfolg bedeutet

und wie sie das gemeinsame Wohl mit Kunden und Lieferanten verwirklichen

Die Reise erfolgt in 3 Etappen

ETAPPE 1: 14.00 - 15.00 Die Reisebegleiter näher kennenlernen

• Von welcher Wirtschaft wir träumen
• unsere Kondition: Wofür wir als IGWP-Team stehen
• das Reiseziel: Was wir mit UnternehmerInnen erreichen wollen

ETAPPE 2: 15.15 - 16.30 Inspirationen sammeln & ausprobieren

• in die Geschichten von Good-Practice-UnternehmerInnen eintauchen:
Was sie leitet und wie sie gemeinsames Wohl und Erfolg verbinden
• rund um die 4 Gemeinwohl-Werte andere Reisegefährten kennenlernen

ETAPPE 3: 16.50 - 18.00 Sich Informieren & aktiv werden

• Angebote Institut für Gemeinwohlorientierte Wirtschaftspraxis
• die GWÖ-Regionalgruppe Wien
• KAMP, gemeinwohlorientierte Unternehmensentwicklung

Eröffnen Sie mit uns inspirierende Lernräume für eine menschliche Wirtschaft!

Angebote

INSPIRATION, PRAKTISCHE TOOLS UND FUNDIERTE AUSBILDUNG

Von Goodpractice-Unternehmen lernen

Die Unternehmenssafari: Unternehmen von innen kennenlernen
& Innovation stärken

Start: 29. November 2018

Praktische Tools

Das Handwerkszeug
für den Wandel
Wie Soziokratie in Unternehmen wirkt

15.+16.November 2018

Fundierte Ausbildung

Lernweg für Gemeinwohl-Beratung E-Learning Gemeinwohl-Matrix 5.0 Das Programm für GWÖ-Basiswissen

Start Oktober 2018

Spezialmodule zur Zertifizierung ab Jänner 2019

Über uns

Das Kernteam des IGWP vereint unterschiedliche Fähigkeiten und Backgrounds: 
ein interdisziplinäres Team mit dem Schwerpunkt Weiterbildung für den gemeinwohlorientierten Wandel.

Die Geschichte des IGWP Teams

„Was uns verbindet: Volles Haus! Es ist Februar 2016, die GWÖ feiert im Volkstheater ihren 5. Geburtstag und über 800 Menschen sind gekommen, um mit uns zu feiern! Ich stehe mit 14 Menschen, darunter Manfred Kofranek, auf der Bühne und wir sind stolz, ein Teil dieser kraftvollen Bewegung zu sein! Axinia Samoilova hat ihre Expertise als erfrischende Kommunikatorin in das Organisationsteam des Abends wirkungsvoll eingebracht – die umwerfende Resonanz ist unsere gemeinsame Ernte. Ein starkes Jahr später beginnen unsere Ideen Gestalt anzunehmen, wir legen den Grundstein für das IGWP: konkret soll es sein, gemeinwohlorientierte Unternehmen werden im Mittelpunkt stehen und es wird immer klarer: wir wollen Gastgeber für inspirierende Begegnungen werden, erfrischende Lernräume eröffnen und wirkungsvolle Methoden für den Wandel anbieten. Und mit dieser Sehnsucht steigen wir in die Reise mit Ihnen ein!“

Mag. Katharina Liebenberger

Unser Team

Mag. Dr. Manfred Kofranek

Mag. Dr. Manfred Kofranek

PROGRAMMGESTALTUNG

"Geschichten über „gute“ Unternehmen sind nicht einfach zu erzählen. Es ist wahnsinnig schwer sich für ein Thema zu entscheiden. Es ist so vieles, was erfolgreiche, nachhaltige Wirtschaft ausmacht. Jegliche Reduktion auf einen einzelnen Aspekt...
WEITER LESEN

Mag. Katharina Liebenberger

Mag. Katharina Liebenberger

PROGRAMMGESTALTUNG

Ich sitze in der Vorlesung für Unternehmensführung von Professor Hoffmann.Ich schaue entsetzt auf Zeichnungen von AKH-Managern. Hoffmann erzählt wie er es schaffte, diese Manager zu einem offenen Gespräch über über ihren Druck, die Probleme...
WEITER LESEN

Mag. Axinia Samoilova

Mag. Axinia Samoilova

MARKETING

Man sagt: “Der Name ist Programm”.Ich heiße Axinia, was aus dem Griechischen “Xenos” kommt und “Die Fremde” bedeutet. Ich bin Russin, aber in Litauen geboren und teils dort, teils in Deutschland aufgewachsen. Und überall war ich die Fremde...
WEITER LESEN

Blog

Interessantes rund um Gemeinwohl und Wirtschaft

Wirtschaften fürs Gemeinwohl

Schließen sich nachhaltiges Wirtschaften und unternehmerischer Erfolg aus? Nein, sagen die Verfechter der Gemeinwohl-Ökonomie.… WETER LESEN

Gemeinwohl wird akademisch

Die Presse in Österreich berichtet ausführlich über das Masterstudium „Angewandte Gemeinwohl-Ökonomie“ und viele weitere (Aus-)Bildungsangebote der GWÖ. Die Presse in

WEITER

Kontakt

Kontaktieren Sie uns